Grüne Alte

WER SIND DIE GRÜNEN ALTEN?

Die Grünen Alten sind die Altersabteilung der Grünen – und doch wieder nicht, denn eigentlich unabhängig. Über den Beziehungsstatus wird regelmäßig heftig gestritten. Als Mitglied der Grünen wird man deshalb auch nicht automatisch Mitglied der Grünen Alten. Um Mitglied zu werden muss man nicht Mitglied der Grünen sein, aber wenn man einer Partei angehört, müssen es die Grünen sein und man muss mindestens 50 Jahre alt sein. Der Verein versteht sich satzungsgemäß als aktive Interessenvertretung alter Menschen in der Gesellschaft im Sinne der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, und er setzt sich für ein aktives und selbst bestimmtes Leben alter Menschen ein und für eine konstruktive Zusammenarbeit der Generationen.

Hier kann man beitreten

Kann Hollenstedt eine IGS bekommen?

Die Hollenstedter Grünen wollen über die Möglichkeit einer IGS in Hollenstedt informieren und mit den Bürger*innen darüber diskutieren in einer Videokonferenz am 5.7. um 19 Uhr 30.

Für eine Grüne generationenfreundliche Gesellschaft

Wir leben länger und bleiben länger fit und wollen uns mit all unserem Wissen und unserer Erfahrung für eine grüne, friedliche und offene Gesellschaft einsetzen. So ist das Statement der Grünen Alten (GA) auf einem Flyer.

Digitalisierung ist ein wichtiger Teil der Seniorenpolitik

Der schnelle Ausbau der Digitalisierung ist überaus wichtig. Hierbei werden oft die alten Menschen vergessen. Dieser Teil der Bevölkerung hat den geringsten Zugang, könnte aber großen Nutzen erzielen und das nicht nur zu Corona Zeiten. Deshalb müssen hier ganz besondere Anstrengungen unternommen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s